Aug 12

Das Security Update 2009-004 wird allen Benutzern empfohlen.
Es verbessert die Sicherheit für Mac OS X.

Informationen zum Sicherheits-Content dieses Updates finden Sie unter:
http://support.apple.com/kb/HT1222?viewlocale=de_DE.

written by ThinkPink \\ tags: , ,

Aug 12

Wir haben schon im unseren Artikel “Das iPhone 3GS bei Apple.it bestellen” darüber berichtet, dass es eine Zeit lang durchaus möglich war im italienischen Online-Store das neue iPhone 3GS zu bestellen. Das iPhone wurde sodann auch nach Deutschland geliefert. Diese  Möglichkeit bestand leider nur eine sehr kurze Zeit. Die Angabe der “falschen” Postleitzahl in der Onlinebestellung führte bereits nach wenigen Tagen nach der Bekanntgabe  dieser Möglichkeit zum Storno der Bestellung.

Das iPhone 3GS bei Apple.it online bestellen (Teil II) | ApfelPortal.de - Apple & iPhone Forum

Man hat nach und nach von den Bestellungen in Italien abgesehen.

Ich selbst war auf der Suche eines neuen iPhone. Es sollte auch kein iPhone 3GS werden, sondern nur das “alte” Modell: iPhone3G musste her. Fast hoffnungslos tätigte ich gestern eine Bestellung bei apple.it Wenig später bekam ich eine Bestellungsbestätigung.

MobileMe Mail - Eingang (30 Nachrichten)

Wobei auch nach Erhalt dieser Bestätigung zum Storno des Auftrages kommen konnte. Davon war ich bereits überzeugt … Stattdessen, kam kurze Zeit später die Versandbestätigung und heute gegen 9:17 stand bereits UPS vor meiner Tür.

Foto-5.jpg

Die Bestellung am Vortag gegen Mittag, die Lieferung am Folgetag. Natürlich, es handelt sich nicht um das iPhone 3GS. Da drängt sich die Annahme auf, Apple.it hätte nur gegen die Bestellung des neuen iPhone etwas einzuwenden. Das “alte” iPhone3G muss aber weg :)

Vielleicht ist die Lücke wieder auf und man kann auch das neue iPhone3GS wieder bestellen?….

written by stas2000 \\ tags: , , , ,

Aug 12

Apple hat heute das Software-Update 1.0.4 für den iPod nano 4G rausgebracht.

Die wichtigsten Fehlerbehebungen:

  • Behebung eines Fehlers, der in einigen Fällen zu falschen
    Einstellungen für die Sommerzeit geführt hat
  • Thailändische Titelinformationen werden nun nach dem
    Synchronisieren des iPod nano im Festplattenmodus korrekt dargestellt
  • Und weitere kleine Fehlerbehebungen
  • written by ThinkPink \\ tags: , ,

    Aug 12

    Mittwoch, 12. Aug 2009, 12:08 Uhr

    Phil Schiller (Senior Vice President of Worldwide Product Marketing Apple)
    hat ein weiteres Schreiben, wegen Bedenken in Hinblick auf den App Store verfasst.
    Sein letzter Brief ging an John Gruber von Daring Fireball.
    Dieses Schreiben wurde an den Entwickler Steven Frank versendet.

    Zitate von Steven Frank:

    I haven’t sought Phil’s explicit permission to republish the letter,
    so I won’t do so here. But to summarize, he said: “we’re listening
    to your feedback”. Not all of my suggested solutions were viable,
    he said, but they were taking it all in as they continue
    to evolve the app store.

    He went on to say that the rumors of widespread e-book app rejection
    I’d heard were false — that specifically one e-book app had been rejected
    because it facilitated iPhone-to-iPhone sharing of (potentially copyrighted)
    books. But that otherwise, there was no sweeping ban on e-book readers.

    First, I breathed a sigh of relief that this was such a courteous, polite,
    and reassuring email. Second, I wondered where this left me in terms
    of my self-imposed boycott.

    [ via ]

    written by hBLOXs \\ tags: , ,

    Aug 12

    eBay Mobile Version 1.4 für Apple iPhone

    Diese eBay-Anwendung wurde speziell für das iPhone
    und den iPod touch geschrieben. Voraussetzung ist OS 3.0 und höher.

    Neu in dieser Version:

    • Optimiert für iPhone OS 3.0
    • Integrierte Zahlung über Paypal
    • Push-Benachrichtigung bei “überboten”
    • Aktuelle detaillierte Verkäuferbewertungen
    • Suche nach beendeten Angeboten
    • Suche anhand von Beschreibung

    eBay Mobile ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch,
    Italienisch und Spanisch erhältlich.
    geeignet ist das ganze für iPhone und iPod touch ab OS 3.0

    Das schöne daran, eBay Mobile gibt es kostenlos im 

    written by hBLOXs \\ tags: , , , ,

    Aug 12

    Überall dort, wo Software angeboten wird, kommt man auch nicht um Softwarepiraterie herum. Dies betrifft sowohl die große Firmen als auch die “kleinen” Entwickler der iPhone-Apps. Aber wie hoch sind die Verluste wirklich?

    Bram Stolk schreibt in seinem Blog über das Spiel the little tank that could :

    Das Verfahren ist so eingeleitet, dass während des Spiels die Spielstände der besten Spieler automatisch auf meinem Server gespeichert werden. So wird die Score-Liste aktuell gehalten. Ich war überrascht als ich die Logs angeschaut habe. Demnach wurde das Spiel von mehr als 1114 Menschen gespielt.

    YouTube Preview Image

    Es ergab aber wenig Sinn, denn der Verkauf verlief sehr schleppend. Laut Angaben von Apple wurden gerade  45 Kopien des Spiels verkauft. Ich nehme an, dass die Statistiken von Apple zutreffend sind und dieses Missverhältnis nur auf die Piraterie zurückzuführen ist. In der Tat wurde das Spiel schon Kurz nach dem Release gecrackt und an vielen Torrents zum Download zur Verfügung gestellt. Stolz auf ihre Werke signieren die ” Hacker ” die Spiele mit Signaturen wie “cracked by Hexhammer”. Hexhammer, wenn du so talentiert bist, dann schreibe doch ein eigenes Spiel, Cracken ist  Kleinkriminalität.”

    Bram Stolk nimmt an, dass auf ein verkauftes Spiel ca 24 Raubkopien kommen. Welche Ersparnis hat das Klauen? In der Regel 1,99$, ein trauriger Haufen. Die Erfahrung mit iPhone-Publishing  sei mehr als traurig, jedoch möchte Stolk nicht darauf verzichten und weiterhin Software für das iPhone entwickeln.

    written by stas2000 \\ tags: , , , , ,