Apr 13

Wie schon des öfteren Angekündigt,
die neuen Apple Macbook Pro´s jetzt bestellbar.

Apple Macbook Pro 13″ 2.4GHz

  • Intel Core 2 Duo Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 250 GB Festplatte
  • SD card slot
  • Integrierte Batterie mit bis zu 10 Stunden Laufzeit
  • NVIDIA GeForce 320M Grafikprozessor
  • ab 1.149,00 €

Apple Macbook Pro 13″ 2.66GHz

  • Intel Core 2 Duo Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 320 GB Festplatte
  • SD card slot
  • Integrierte Batterie mit bis zu 10 Stunden Laufzeit
  • NVIDIA GeForce 320M Grafikprozessor
  • ab 1.449,00 €

Apple Macbook Pro 15″ 2.4GHz

  • Intel Core i5
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • 320 GB Festplatte
  • Steckplatz für SD-Karte
  • Integrierte Batterie für 8 bis 9 Stunden Betrieb
  • Intel HD-Grafik
  • NVIDIA GeForce GT 330M mit 256 MB
  • ab 1.749,00 €

Apple Macbook Pro 15″ 2.53GHz

  • Intel Core i5
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Festplatte mit 500 GB
  • Steckplatz für SD-Karte
  • Integrierte Batterie für 8 bis 9 Stunden Betrieb
  • Intel HD-Grafik
  • NVIDIA GeForce GT 330M mit 256 MB
  • ab 1.949,00 €

Apple Macbook Pro 15″ 2.66GHz

  • Intel Core i7
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Festplatte mit 500 GB
  • Steckplatz für SD-Karte
  • Integrierte Batterie für 8 bis 9 Stunden Betrieb
  • Intel HD-Grafik
  • NVIDIA GeForce GT 330M mit 512 MB
  • ab 2.149,00 €

Apple Macbook Pro 17″ 2.53GHz

  • Intel Core i5
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Festplatte mit 500 GB
  • Steckplatz für ExpressCard/34
  • Integrierte Batterie für 8 bis 9 Stunden Betrieb
  • Intel HD-Grafik
  • NVIDIA GeForce GT 330M mit 512 MB
  • ab 2.249,00 €

zum Apple Store

zum ApfelPortal Macbook 2010 Thread

written by hBLOXs \\ tags: ,

Apr 13

Die iPhone Firmware 4.0 unterstützt nun auch Bluetooth Tastaturen.
Zu mindestens das Apple Bluetooth Keyboard wurde erkannt und funktioniert 1A.
Die Magic-Mouse hingegen lies sich nicht verbinden… weitere Infos zum OS 4.0

YouTube Preview Image

written by hBLOXs \\ tags: , ,

Apr 13

Seit heute ist OperaMini im Appstore. Lange erwartet und heiss diskutiert, ob Apple den MiniBrowser zulassen wird, ist er er heute im Appstore erschienen. Der OperaMini soll im Vergleich zum MobileSafari ziemlich flott sein. Das liegt daran, dass die Webseiten komprimiert werden. OperaMini ist kostenlos. Leider kann Opera nicht als StandardBrowser eingestellt werden. Aber im Blick auf die Geschwindigkeit ist der OperaMini sicherlich eine Alternative zum MobileSafari.

OperaMini im Appstore downloaden. Diskussionen über OperaMini können hier geführt werden.

written by KaiTa \\ tags: , , ,