Jan 17

Wie die Wirtschaftswoche meldet, muß sich Steve Jobs wieder gesundheitsbedingt aus dem Tagesgeschäft zurückziehen. Dies teilte er der Apple-Belegschaft in einer email mit. Den genauen Grund teilte er noch nicht mit. Die Tagesgeschäfte übernimmt, wie schon 2004/2009, Tim Cook.

2004 erkrankte Steve Jobs an Bauchspeicheldrüsenkrebs und mußte sich operieren lassen. 2009 zog er sich auf Grund einer “hormonellen Erkrankung” zurück und mußte sich einer Lebertransplantation unterziehn. September 2009 kehrte er ins Tagesgeschäft zurück.

Auf Grund dieser Mitteilung brach der Kurs der Apple-Aktie in Frankfurt zwischenzeitlich um ca. 9% ein. In den USA ist heute Feiertag.

Dann mal wieder gute Besserung Steve, Gesundheit geht vor!!!

Quelle

written by carpenoctemtom \\ tags: