Mai 18

Die Ankündigung des japanischen Mobilfunkanbieters SoftBank, das iPad 3G könne in Japan nur mit einer Micro-SIM aus dem eigenem Hause benutzt werden, hat für viel Aufsehen gesorgt. Denn eigentlich hat Steve Jobs in Januar behauptet, das iPad 3G werde an keinen Provider gebunden sein (unlocked), die Wahl des Datennetzanbieters sei dem Nutzer überlassen.

Mit SofBank handelt es sich um einen exklusiven Vertriebspartner für das iPhone3GS. So war es keine richtige Überraschung, dass eben auch SoftBank als Vertriebspartner für das Apple iPad gewählt wurde. Was sich aber nicht bestätigt hat, ist die Erwartung vieler Verbraucher in Japan, das iPad 3G auch mit einer Micro-SIM des SoftBank Rivalen NTT DoCoMo zu nutzen. Steve Jobs äußerte sich auf die Frage eines Apple Fans bezüglich der Situation in Japan wie folgt “Actually, the version of iPad sold in Japan does accept international SIMs”, Quelle MobileinJapan Apple reagierte auf eine Anfrage in diesem Blog, um Situation zu klären. Eine Apple Sprecherin bestätigte, das Apple iPad 3G nur im Netz und in Verbindung mit einem Datentarif von Softbank benutzt werden kann, somit SIM locked ist. Außerhalb des Landes kann jedoch das iPad mit SIM Karten lokaler Anbieter problemlos in Gebrauch genommen werden. Ob ein außerhalb Japans erworbenes iPad 3G auch in Japan mobil benutzt werden kann, hängt von Roamingvereinbarung zwischen SoftBank und jeweiligen Provider ab, so die Sprecherin.

Quelle WSJ

written by stas2000 \\ tags: , , , ,

Dez 11

16-Gigabyte-Modell kostet 799 Euro, 32-Gigabyte-Modell 899 Euro
iPhone 3GS

Bislang war Apples iPhone 3GS in Deutschland nur bei T-Mobile erhältlich. Ab heute bietet jedoch auch der Mobilfunkdiscounter Simyo das Smartphone an. Es ist in zwei Varianten erhältlich: das 16 Gigabyte-Modell kostet 799 Euro und das 32 Gigabyte-Modell 899 Euro. Hinzu kommen Kosten von 6,90 Euro für den Versand innerhalb Deutschlands.

Mehr hier.: http://apfelportal.de/forum/viewtopic.php?f=131&t=4348

written by BenTech \\ tags: , ,

Sep 08

Sensations-Angebot!
10 iPhone 3GS® à 49.- EUR (inkl. MwSt.)
Nutzen Sie Ihre Chance auf eines von 10 iPhone 3 GS®
zum Sensations-Preis von nur 49.- EUR (statt ca. 880.- EUR*).
*Stand 16.07.2009
Das revolutionäre Apple iPhone 3GS® ist Mobiltelefon,
iPod, Kamera und Internetgerät in einem. Die überragende
Technik und die vielen neuen Funktionen und Extras werden
Sie begeistern.

  • Videoaufnahme und Spracherkennung
  • 3 Megapixel Kamera
  • Schnell und leistungsfähig durch 16 GB Speicher
  • Vertragsfrei und ohne Simlock (also frei für alle Netze)

Aktionsbedingungen:
Pro Kunde ist nur eine Bestellung des Apple iPhone 3 GS® (16 GB, ohne Vertrag) möglich. Weltbild sammelt bis zum 12.10.09 alle Bestellungen. Bei mehr als 10 Bestellungen werden die Käufer ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Sofern Sie nicht zu den 10 ausgelosten Käufern gehören, erfolgt KEINE Lieferung (und keine Benachrichtigung). Alle glücklichen Käufer sind damit einverstanden, dass Ihr Name unter www.weltbild.de veröffentlicht wird.

Der Satz mit “Bei mehr als 10 Bestellungen…” ist geil :D
Aber egal. Hauptsache man bekommt wieder neue Kunden Adressen ;)

Zur Aktion: http://www.weltbild.de

written by hBLOXs \\ tags: , , ,

Sep 03

Im Juli berichteten wir schon über die Kaufmöglichkeit des iPhone 3GS bei blau.de.
In Zusammenarbeit mit dem 3Gstore.de bietet blau.de nun folgendes Angebot an.
Das 16GB Modell gibt es für 829€ und das 32GB Modell für 919€.

  • Offiziell frei für alle Netze (100% SIM- und Netlockfrei)
  • Sofort nutzbar mit blau.de und mit jeder anderen SIM-Karte
  • Volle Garantie und Gewährleistung
  • Apple Updates können problemlos installiert werden
  • Lieferung innerhalb von 2 bis 3 Werktagen

Wichtiger Hinweis
Die Geräte sind mit Zustimmung von Apple in den europäischen Wirtschaftsraum gebracht worden und dürfen somit im gesamten europäischen Wirtschaftsraum ohne Vertrag legal vertrieben werden. 3Gstore GmbH hat die vertriebenen Geräte innerhalb der EU von einem Apple Vertragspartner zum Zwecke der gewerblichen Weiterveräußerung in Deutschland erworben. Zur Nutzung der Geräte mit der Karte eines beliebigen Mobilfunkanbieters ist weder eine Manipulation, noch ein Eingriff in das Gerät erforderlich.

Zur Bestellung

written by ThinkPink \\ tags: , , , , ,

Jun 25

Wir haben bereits darüber berichtet, dass man bei Apple-Store Italien online das iPhone 3G S bestellen kann. All das, was nach einer “Ente” ausgesehen hat, scheint sich zu bestätigen. Immer mehr berichten von den erfolgten Auslieferungen in der BRD. Alles was man benötigt, um den Bestellversuch eines freien iPhone zu starten, sind: Apple ID und Kreditkarte.

Man wählt im Store das iPhone seiner Wahl aus und wird automatisch zum Bestellformular weiter geleitet. Man sollte die Angaben dort ungefähr so gestallten:

Bild 2Diskussion bei uns im Forum

written by stas2000 \\ tags: , , , ,